Wir suchen:

Softwareentwickler (m/w/d)

C++

Zum langfristige Einsatz mit geplanter Übernahme suchen wir für unsere Kunden, dem Weltmarktführer im Bereich Pharmaindustrie mit über 90.000 Mitarbeitern weltweit, mehrere Softwareentwickler (m/w/d) für den Standort Ludwigsburg.

Sie suchen einen zuverlässigen und fairen Arbeitgeber? 

F&F Personalmanagement versteht sich als FAIRER Arbeitgeber und kundenseitig als FLEXIBLER Personalvermittler. Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen mit motivierten Mitarbeitern, die wir an unsere Kunden überlassen und vermitteln. 

Kommen Sie zu uns, wir halten unser Versprechen!

Wir bieten:

  • einen sehr gut bezahlten Stundelohn ab 40 €, sicheren langfristigen Arbeitsplatz bei einem Weltkonzern aus der Pharmaindustrie
  • eine Chance auf eine Übernahme in einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten
  • Hochmoderne Arbeitsumgebung in einem marktführenden Unternehmen mit Zukunft
  • Interessante und herausfordernde Tätigkeiten in einem dynamischen Team mit internationalem Bezug

Ihre Aufgaben: Vielseitig

  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Wartung von Software-Komponenten für Laborautomatisierungssystemen im Rahmen allgemeiner Richtlinien
  • Mitwirkung bei der Definition allgemeiner Richtlinien im Bereich der Software- und Produktentwicklung
  • Eigenverantwortliche Spezifikation und Implementierung von Schnittstellen zwischen Software-Komponenten (Interprozesskommunikation) und Schnittstellen zu externen Systemen (z.B. Labor-Middleware, Hardware, Motorcontroller)
  • Eigenverantwortliche Erstellung von projektbezogener Softwaredokumentation (z. B. Word, Doxygen, Wiki) in Englisch, Softwarecode in geforderter Qualität (Kommentare, Komplexität, Lesbarkeit) anhand interner Standards und Durchführung von Whitebox-Tests (Unit-Tests) und automatisierten Tests zur Verifizierung der Software sowie Durchführung von Code-Reviews
  • Unterstützung bei der Auswahl, Beschreibung und Validierung der Entwicklungswerkzeuge sowie Schulung der Anwender
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung des Softwareentwicklungsprozesses
  • Eigenverantwortliche Koordinierung von kleineren Software-Projekten (Fehlerkorrekturen, kleinerer Verbesserungen, Technologie- und Forschungsprojekte)
  • Einhaltung von Qualitätsstandards und Sicherheitsrichtlinien, inkl. regelmäßige Überprüfung
  • Umsetzung von Entwicklungsprojekten in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen und ggf. mit externen Partnern und Forschungsinstituten

Ihr Profil: Qualifiziert

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Praxiserfahrung in der objektorientierten Programmierung in C++, Fähigkeit zum Lesen von C Code sowie sicherer Umgang mit linuxbasierten Betriebssystemen
  • Erfahrung in der Fach- und Projektleitung, sehr gute Präsentationsfähigkeiten sowie Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Entscheidungsfindung
  • Sehr gute Kenntnisse in allen Phasen des Software-Entwicklungsprozesses gemäß ISO/IEC 62304 (Requirements-Management, Architektur und Design, Implementierung, Verifizierung) unter Verwendung gängiger Werkzeuge (IDEs: z.B. Visual Studio, Eclipse; Sourcecode-Verwaltungssysteme: GIT; ALM-Tools
  • Kenntnisse in Skriptsprachen (Shell, Python), SW-Bibliotheken (z.B. boost, c++ stdlib) und von Bus-Protokollen
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Freude an der Arbeit in interkulturellen Teams

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Fragen stehen wir Ihnen per E-Mail unter info@ffpersonal.de, sowie auch gerne telefonisch unter 0711 – 25 36 45 -0 zur Verfügung!

Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion im gesamten Bewerbungsprozess zu!

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung und des Bewerberprofils erklären Sie sich einverstanden, dass die Daten für das Besetzungsverfahren und nur für dieses Besetzungsverfahren verwendet werden. Im Rahmen des Bewerbungsprozesses ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet. Nach Abschluss des Verfahrens (Übersendung der Absage) werden Ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf von 6 Monaten datenschutzgerecht vernichtet bzw. gelöscht. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Ausgedruckte Unterlagen werden datenschutzkonform vernichtet.

Persönliche Wertschätzung, Vertrauen und Fairness – dies sind unsere Werte und die entscheidende Voraussetzung für die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter (m/w/d).

Impressum | Datenschutz