Wir suchen:

Bürogehilfe (m/w/d)

ab 14,55 € pro Stunde

Zum langfristigen Einsatz mit geplanter Übernahme suchen wir für unsere Kunden, dem Weltmarktführer im Bereich Pharmaindustrie mit über 90.000 Mitarbeitern weltweit, zwei Fachhelfer für den Zentralarchiv am Standort Penzberg.

Sie suchen einen zuverlässigen und fairen Arbeitgeber? 

F&F Personalmanagement versteht sich als FAIRER Arbeitgeber und kundenseitig als FLEXIBLER Personalvermittler. Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen mit motivierten Mitarbeitern, die wir an unsere Kunden überlassen und vermitteln. 

Kommen Sie zu uns, wir halten unser Versprechen!

Wir bieten:

  • einen sehr gut bezahlten, sicheren langfristigen Arbeitsplatz bei einem Weltkonzern aus der Pharmaindustrie
  • eine Chance auf eine Übernahme in einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • flexible Arbeitszeiten
  • Hochmoderne Arbeitsumgebung in einem marktführenden Unternehmen mit Zukunft
  • Interessante und herausfordernde Tätigkeiten in einem dynamischen Team mit internationalem Bezug

Ihre Aufgaben: Vielseitig

  • Archivgut wird für dieses Projekt herausgesucht, in spezielle Boxen verpackt, diese verscannt und verschlossen.
  • Dateien, z.B. Excel, müssen permanent & sorgfältig gepflegt werden.
  • Die Boxen sind dann zu versiegeln und für die Abholung durch den externen Dienstleister fertigzustellen
  • allgemeine Archivarbeiten, wie z.B. Heraussuchen, Verräumen und Kennzeichnung von GMP-Unterlagen.

Ihr Profil: Qualifiziert

  • Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Ordner Verwaltungsprogramm=OVP)
  • Gute Wort- und Schriftkenntnisse in Deutsch
  • sorgfältiges und genaues Arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Fragen stehen wir Ihnen per E-Mail unter info@ffpersonal.de, sowie auch gerne telefonisch unter 0711 – 25 36 45 -0 zur Verfügung!

Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion im gesamten Bewerbungsprozess zu!

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung und des Bewerberprofils erklären Sie sich einverstanden, dass die Daten für das Besetzungsverfahren und nur für dieses Besetzungsverfahren verwendet werden. Im Rahmen des Bewerbungsprozesses ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet. Nach Abschluss des Verfahrens (Übersendung der Absage) werden Ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf von 6 Monaten datenschutzgerecht vernichtet bzw. gelöscht. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Ausgedruckte Unterlagen werden datenschutzkonform vernichtet.

Persönliche Wertschätzung, Vertrauen und Fairness – dies sind unsere Werte und die entscheidende Voraussetzung für die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter (m/w/d).

Impressum | Datenschutz