Wir suchen:

IT-Kundenbetreuer (m/w/d)

für medizinisch-pflegerische Bereiche

Für unseren renommierten Kunden aus dem Gesundheitssektor suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Kundenbetreuer (m/w/d) für medizinisch-pflegerische Bereiche in Direktvermittlung.

Ihre Aufgaben: Vielseitig

  • Professionelle Beratung und Betreuung Ihrer internen Kunden rund um das Klinikinformationssystem SAP i.s.h.med – Ihre Aufgaben reichen von der Ermittlung der kundenseitigen Bedürfnisse über die Umsetzungsplanung bis zur Optimierung der kundenseitigen Hard- und Softwareumgebung bei Sicherstellung der höchsten Kundenzufriedenheit
  • Bei der Planung von Projekten im KIS-Umfeld (i.s.h.med und andere Produkte) zählt zu Ihren Aufgaben insbesondere die Analyse und Optimierung von IT-gestützten Arbeitsprozessen in den medizinisch-pflegerischen Bereichen und die Entwicklung von Fachkonzepten in enger Abstimmung mit unseren Key-Usern und Endanwendern
  • Entscheidungsvorbereitung von Anfragen, Aufträgen und Projektideen. Begleitung von Vorstudien und Machbarkeitsanalysen sowie Mitwirkung bei der fachlichen Konzeption
  • Sichtung und Vervollständigung von IT-relevanten Entscheidungsvorlagen im Dialog mit den Nutzern
  • Unterstützung bei der Planung, Optimierung und Realisierung von internen Kundenprojekten
  • Planung und Durchführung von Schulungen und Unterstützung der Anwender im Klinischen Arbeitsplatzsystem SAP i.s.h.med
  • Durchführung Berufsgruppen- und bereichsspezifische SAP-Workshops

Ihr Profil: Qualifiziert

  • Studium der Medizin- oder Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss mit starkem IT-Hintergrund
  • Alternativ: Quereinsteiger aus dem ärztlichen Dienst mit soliden IT-Kenntnissen
  • Fundierte SAP-Kenntnisse, von Vorteil sind Erfahrungen in i.s.h.med sowie gängiger Subsysteme, bspw. RIS, PACS, OP-Management
  • Mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position
  • Breitgefächerte Kenntnisse über IT-Infrastrukturen und sicherer Umgang mit allg. gebräuchlichen Software Anwendungen
  • Eingehende Kenntnisse der klinischen Betriebsabläufe
  • Eingehende Erfahrung mit medizinischer Dokumentation
  • Selbständige, analytische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrungen im Projekt-, Prozess- und Service-Management
  • hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungsfähigkeit und lösungsorientiertes Handeln, Hands-on Mentalität, ausgeprägte Empathie, souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen, sicherer Umgang auf C-Level
  • Deutschkenntnisse auf Muttersprachniveau sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Spannende und vielseitige Aufgaben in einem dynamischen Umfeld und einer wirtschaftsstarken Branche
  • Sie bekommen die Möglichkeit, die Digitalisierung in einem modernen Hochleistungsbetrieb mitzugestalten
  • Flexible Arbeitszeiten, kooperative Zusammenarbeit und harmonisches Team
  • Vergütung nach TVöD
  • Gelegenheit zur Fort- und Weiterbildung
  • Jobticket der VVS sowie weitere innerbetriebliche Vorteile

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Impressum | Datenschutz